Rezepte RSS

Unser Rezept für Bison Filet mit Rosmarin und Ahorn-Whisky ist eine wunderbare Abwechslung zur traditionellen Würze mit Salz & Pfeffer und eine leckere Verbindung mit einem Geheimtipp aus Kanada, süßem Ahorn-Whisky.  Hier ist das Rezept für insgesamt vier Portionen: Zutaten 4x 200 g Bison Filet z.B. von unserem Partner Kreutzers15 ml (1 EL) Rapsöl15 ml (1 EL) gehackte Schalotten10 ml (2 TL) frischer Rosmarin, gehackt30 ml (2 EL) süßer Sippin Maple Whisky15 ml (1 EL) Balsamico-Essig30 ml (2 EL) trockener Rotwein125 ml (1/2 Tasse) Demi-Glace-Sauce15 ml (1 EL) Dijon-SenfSalz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack4 Rosmarinzweige zum Garnieren Zubereitung Erhitze eine mittelgroße...

Weiterlesen

Der Begriff "Grinder" wird an der Ostküste der USA verwendet und steht dort für ein Fleischbällchen-Sandwich. Diese Art von Sandwich passt hervorragend zu einem grünen Salat oder auch hausgemachten Pommes Frites. Hier ist das Rezept für ca. zehn Portionen: Zutaten 1,5 kg Bisonfleisch, gewolft oder gehackt (z.B. Flanksteak von unserem Partner Kreutzers)1 mittelweiße Zwiebel, gewürfelt60 g Butter120 g Semmelbrösel3 große Eier15 g Salz Prise schwarzer Pfeffer und Muskatnuss1 TL Zitronenschale2 EL Chilipulver (Anchopulver bevorzugt)Öl Zubereitung: Zuerst wird die Zwiebel in Butter goldgelb angebraten. Danach die Zwiebel mit dem Bisonfleisch, den Semmelbröseln und Gewürzen in einem Topf gründlich vermengen. Mit allen anderen Zutaten...

Weiterlesen

Speckbohnen sind eine wunderbar herzhafte Beilage und werden vor allem gerne zu Rindfleischgerichten gereicht. Daher sind sie natürlich auch perfekt für jedes Bisonsteak. Wie bei allen unseren Beilagenrezepten ist die Zubereitung denkbar einfach und geht sehr schnell von der Hand. Ob du frische oder tiefgekühlte Bohnen verwendest ist dabei dir überlassen. Wir empfehlen aber frische Bohnen, bevorzugt vom lokalen Wochenmarkt. Die Bohnenernte in Deutschland beginnt abhängig von den Temperaturen ungefähr im Juni und kann bis Ende Oktober anhalten.  Und hier ist das Rezept für eine Portion:- ca. 200 Gramm grüne Bohnen- ca. 50 Gramm gewürfelter Speck- 1 kleine Zwiebel- 1 Knoblauchzehe-...

Weiterlesen

Grillbrot / Stockbrot kennen viele von uns noch aus ihrer Jugend. Als früher Teenager war es ein gern gesehenes, kleines Highlight auf Klassenfahrten, Konfirmationslagern oder Pfadfindertreffen. Danach verschwindet das Grillbrot / Stockbrot für einige Jahre wieder vom Radar, bis es später beim Grillen wieder seinen angestammten Platz zurück erobert.  In letzter Zeit erlebt das Grillbrot / Stockbrot ein trendiges Comeback, daher möchten wir es uns nicht nehmen lassen dir auch unser eigenes Rezept für unsere "Präriekruste" vorzustellen. Das schöne am Grillbrot / Stockbrot ist die Simplizität des Rezeptes und die Einfachheit in der Zubereitung. Es gibt also, wenn man ehrlich ist, gar keinen Grund...

Weiterlesen

Ein Tomahawk-Steak beeindruckt sicherlich durch die pure Masse und den langen Knochen. Beim Bison kann ein solches Steak problemlos 1,3 kg wiegen, sodass man mit einem Tomahawk-Steak gut die Familie satt bekommt. In unserem Steak-Guide findest du übrigens alle Infos, wo das Tomahawk-Steak herkommt und was dieses Steak beim Bison auszeichnet.  Auch wenn das Tomahawk-Steak meist etwas dicker ausfällt ist die Zubereitung denkbar einfach. Falls das Steak vorher eingefroren war, dann prüfe bitte vorher, dass es vollständig aufgetaut ist. Tipps zum Auftauen findest du in unserem Steak-Guide. Hier findest du auch weitere Tipps speziell zum Grillen von Bisonfleisch. Ein einfaches Rezept um ein...

Weiterlesen

×
Welcome Newcomer